Magnetic Ear @ Polka

Magnetic Ear ist eine Pocket-Brass-Band aus New Orleans: Zwei Posaunen, Tenor- und Bariton Saxophon, Sousaphone und Schlagzeug.
Unter der Leitung des in New Orleans lebenden und arbeitenden Saxophoniosten Martin Krusche, stehen Magnetic Ear in der Tradition des second line funks straight outta New Orleans, bedienen sich aber frech bei den Brasstraditionen des Balkan, Afrikas, Lateinamerikas und Bayerns. Unberechenbar tanzbar sind sie nach ihrem Tourdebüt im vergangen Jahr wieder Deutschland unterwegs und ihr Weg führt sie ihr Weg direkt ins Herz von Haidhaisen, an den Pariser Platz. In die P O L K A.

Magnetic Ear spielen am 16. Juli 2016 ab ca. 21.00 Uhr bei freiem Eintritt.

Im Anschluß der geschätzte DJ Kai Keup.

Magnetic Ear Nirvana Style:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.